Floßbau   Mit einfachen Materialien ein Floß bauen
 In Zusammenarbeit mit Jan Rettig 
|
 Kategorie: Sonstiges 
|
 Umgesetzt in 2012 
|
 Umsetzungsdauer: 10 Stunden 
|
 Durchschnittlich 3 Sterne bei 980 Bewertung(en) - Aktuelle Auswahl: 1 Sterne 
 Durchschnittlich 3 Sterne bei 980 Bewertung(en) - Aktuelle Auswahl: 2 Sterne 
 Durchschnittlich 3 Sterne bei 980 Bewertung(en) - Aktuelle Auswahl: 3 Sterne 
 Durchschnittlich 3 Sterne bei 980 Bewertung(en) - Aktuelle Auswahl: 4 Sterne 
 Durchschnittlich 3 Sterne bei 980 Bewertung(en) - Aktuelle Auswahl: 5 Sterne 
   
Die Idee zum Bau eines Floßes kam 2011 von meinem Freund Jan Rettig und wir haben das Projekt 2012 zusammen in die Tat umgesetzt. Die meisten Materialien hatten wir entweder noch vorrätig oder konnten wir uns von Mutter Natur nehmen, so dass der Einkauf für die Jungfernfahrt-Verpflegung knapp 4x so teuer war als die Restmaterialien ;)

Das Floß wurde aus 4 Holzstämmen (die als Rahmen dienen), alten Laminatbrettern aus dem Keller und anderen Holzbretten als Decke zusammengebaut. Im Inneren wird eine 1,20m Luftmatratze - zum Schutz umhüllt von einer Abdeckplane - eingeschlossen. Eventuell verbleibender Platz wird mit leeren Plastikflaschen aufgefüllt.

Das Floß war bereits mehrere Male im Einsatz und ist vollkommen fahrtüchtig. Im Jahr 2014 haben wir ein zweites Floß dazu gebaut.
Design & Code © 2018
by Matthias Böffel